Email Liste aufbauen – Tricks für die Leadgenerierung

[leadplayer_vid id=”526D0DB352FF5″]

Email Liste Aufbauen – Video auf Youtube

Affiliate Marketing mithilfe einer E-Mail Liste

Firmen, die im Online Marketing Produkte und Dienstleistungen vertreiben nutzen häufig Systeme aus dem Affiliate Marketing und können so neue Leads gewinnen (Kundenkontakte). Durch diese Kooperation des Händlers mit einem Vertriebspartner kann zusätzlicher Absatz generiert werden.
Dadurch ist leicht eine Umsatzsteigerung möglich, indem auf Partnerseiten verlinkt wird. Für generierten Umsatz werden Provisionen gezahlt, die zusätzliches Einkommen darstellen. Bevor zum erfolgreichen Verkauf kommt, muss der Interessent vom Produkt überzeugt werden. Ist das gelungen verwandelt sich in der Folge, der Interessent in einen neuen Kunden und die Provision wird fällig. Interessenten in Kunden verwandeln ist eine gute Möglichkeit, wertvolle Kundenkontakte (Leads) in den E-Mail Verteiler zu bekommen.

Leads gewinnen durch E-Mail Marketing

Dazu muss zunächst eine E-Mail Liste aufgebaut werden. Korrekte Daten von Interessenten müssen Erfolg versprechend genutzt werden können. Daher werden die Adressen der Personen, die echtes Interesse oder sogar bereits eine Kaufabsicht haben, eruiert. E-Mail Marketing hilft diese Interessenten zu begeisterten Kunden zu machen.
Eine jederzeit aktuelle E-Mail Liste ist dazu unentbehrlich. Im E-Mail Marketing steh der Kunde im Mittelpunkt. Der Online-Händler sollte nie vergessen, dass auch im Internethandel eine Beziehung zum Kunden aufgebaut und gepflegt werden muss. Beim Aufbau der E-Mail Liste sollte der Anbieter größte Sorgfalt walten lassen.

Kundenakquise

Das Unternehmen muss seinen Kunden genau kennenlernen. Es sollte eine Marktanalyse durch ein Marktforschungsinstitut durchführen lassen und genau hören, was der Kunde sagt. Zusätzlich können potenzielle neue Leads durch Social Medea, beispielsweise Blogs und Foren informiert, beobachtet und gewonnen werden.

Finanzierungsprozess

Der Händler ist daran interessiert, möglichst viel Umsatz zu machen. Dazu läuft im Hintergrund ein Refinanzierungsprozess ab, der eine klare Preisstruktur voraussetzt. Traffic wird geplant und kann gekauft werden. So wird eindeutig festgelegt welche Summe pro Click gezahlt wird. Das ist davon abhängig was die CPC (Cost per Click) oder die CPA (Cost per Action)-Maßnahme kostet.
Mithilfe von Schlüsselworten wird gezielt Traffic auf die eigenen Seiten geleitet. Dort kann der Kunde seine E-Mail-Adresse hinterlassen. So kommt es zu einer sofortigen Refinanzierung. Gleichzeitig ist die Durchführung eines sogenannten Kaufratentest möglich. Dabei wird herausgefunden, wie oft ein Verkaufstext gelesen und angeklickt wird. Die Erfolgsaussichten des Textes werden überprüft.

Erfolgsaussichten

Vollautomatisch und monetär abgesicherte Prozesse führen unmittelbar zum Erfolg. Sie helfen eine email liste aufbauen. Auf den Internetseiten, auf denen umsatzstarke Kunden gefunden wurden sollten Vermittler (Affilliate) oder Selfpublicher ihren Verkauf ansiedeln. Vorteil ist, dass ein Vermittler Produkte ganz anders verkaufen kann, als der Händler (Merchant) selbst, und damit nicht mühsam Nischen mit wenig Wettbewerb suchen muss, sondern gezielt Bedarfskunden für sich leicht zu verkaufende Produkte finden kann. Für einen Selfpublisher ist es wichtig, ein gutes Angebot mit einer leicht verständlichen Verkaufsbotschaft zu nutzen. So kann der Umsatz optimal maximiert werden. Damit das eigene Online Business Schritt für Schritt automatisiert werden kann sind erfolgsversprechende Verkaufskonzepte erforderlich.
Das Video gibt wertvolle Tipps für ein erfolgreiches Affiliate Marketing funktioniert und zeigt wie man eine email liste aufbauen kann.

Mario Burgard

Ich bin Mario: Direkt Marketing Werbetexter. Ich helfe Selbstständigen und Kleinbetrieben dabei Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, über das Internet und über Printmedien . Ich unterstütze sie dabei, Werbetexten zu lernen, oder ich erstelle Verkaufstexte, Verkaufsvideos, Webinarskripte, E-Mails, oder E-Mail Serien. Das tue ich seit 2010. Ich habe bisher für 40 Klienten in über 25 Branchen gearbeitet.

Hier klicken, um ein Kommentar zu hinterlassen